1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
59 Besucher online

Wandern am Achensee: Pertisau
Gramaialm - Lamsenjochhütte

Wegbeschreibung:
Die Anfahrt erfolgt mit dem Auto bis nach Pertisau, bis zu den Karwendeltälern. An der Mautstelle bezahlt man 3.50 € und fährt dann weiter durch das Falzturntal bis zur Gramai Alm, die auf 1265m liegt.

Gramaialm

Dort sind genügend Parkplätze um das Auto stehen zu lassen. Nun geht es auf dem Schotterweg Richtung Lamsenjochhütte. Anfangs ist der Weg eher flach und zum Eingehen genau richtig. Nach einer ca. 3/4 Std. wird es steil und der steinige Weg führt in Serpentinen den Berg hinauf.

Serpentinenweg

Die Aussicht ins Tal ist atemberaubend und Naturliebhaber sollten diese Tour wenigstens einmal gegangen sein.

Falzturntal

In ca. 1 3/4 Std. hat man die Lamsenjochhütte, die auf ca.1985m liegt, erreicht. Von dort aus hat man einen tollen Rundumblick auf die Berge des Karwendels.

Lamsenjoch Hütte

Geübte Bergsteiger, man sollte schwindelfrei und trittsicher sein, können den Klettersteig bis auf die Lamsenspitze wagen.

Lamsenspitze

Für den Abstieg von der Lamsenjochhütte benötigt man ca. 1 Stunde. Die Gramai Alm bietet dann durstigen und hungrigen Wanderer Speisen und Getränke.

Weitere Infos zu dieser Wanderung:
Pertisau (Pertisau am Achensee in Tirol)
Achensee (Achensee in Tirol)
Gramaialm (Alpengasthof Gramai)
Lamsenjochhütte (Die Lamsenjoch Hütte)

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 2.416 Sekunden mit 46.43 MB Speicher