1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
57 Besucher online

Haller Stadtrundgänge 2014

Im Mai und Juni zeigen Barbara Knoflach-Zingerle und Christian Kayed wieder die schönsten Seiten der Haller Altstadt: vor und hinter den mittelalterlichen Stadtmauern, in bezaubernden Innenhöfen wie in blühenden Gärten. 

Ein Schwerpunkt liegt 2014 auf der Unteren Lend: Was geschah am ehemaligen Hafen? Welche Bedeutung hatte die einstige Glashütte? Wie hat sich die Untere Lend in den letzten Jahren entwickelt und wie wohnt es sich heute dort? 

Haller Stadtrundgänge

Barbara Knoflach-Zingerle und Christian Kayed auf Entdeckungsreise 

Gleich bei der ersten Führung am Sonntag, den 4. Mai, stehen Tiere im Mittelpunkt: z. B. versteinerte Vierbeiner, verfressene Eichhörnchen und Martha.
Der Treffpunkt ist vor dem Gasthof Goldener Engl am Unteren Stadtplatz. 

Das vollständige Programm liegt beim Haller Tourismusverband und in der Stadtbücherei auf. Infos unter: www.hall-fuehrungen.at  / 0676 - 410 30 71. 

Das Frühjahrs-Programm im Detail:
So, 4. Mai 16 Uhr Hall – tierisch gut

Mi, 7. Mai 19 Uhr Untere Lend – ein neuer Stadtteil entsteht

So, 18. Mai 16 Uhr Halls versteckte Höfe

So, 25. Mai 16 Uhr Altes Gemäuer – neues Leben

So, 1. Juni 16 Uhr Untere Lend – ein neuer Stadtteil entsteht

So, 29. Juni 16 Uhr Schönes erhalten – Geschichte gestalten

Die Führungen finden bei jeder Witterung statt, es ist keine Anmeldung nötig. 

Preis: € 10,- / ermäßigt € 8,- / Kinder und Jugendliche frei 

Dauer: circa 1,5 Stunden 

(Presseinformation)
Haller Stadtrundgänge
Christian Kayed

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 2.749 Sekunden mit 127.97 MB Speicher