1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 

Nikolaus-Einzug in Hall in Tirol

06.12.2008
Alle Jahre wieder ... kommt auch der Nikolaus nach Hall 


Heute war es wieder einmal soweit. Der Nikolaus zog, begleitet von Engel und Hirten, durch die Gassen der Haller Altstadt. Wie immer begann der Haller Nikolaus-Umzug am Stiftsplatz in der Jesuiten-Kirche. Eine Besonderheit gab es heuer allerdings. Der Nikolaus war diesmal ohne seine Pferde-Kutsche unterwegs und ging deshalb zu Fuss durch Schulgasse, Guarinonigasse, Agramgasse und Wallpachgasse zum Oberen Stadtplatz wo er diesmal direkt vor dem Weihnachtsbaum beim Rathaus Aufstellung nahm. 

Nikolaus

Der Nikolaus in der Pfarrkirche von Hall in Tirol  

Natürlich waren auch wieder die Speckbacher-Schützen dabei, die dem Nikolaus und seinem Gefolge den Weg durch die Menschenmassen bahnten. 

Nach der traditionellen Ansprache des Nikolaus, sangen die Kinder gemeinsam ein Weihnachtslied und dann ging es in die Pfarrkirche, wo Pfarrer Walter Aichner den Festzug zum Gebet erwartete. 

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 5.59 Sekunden mit 175.99 MB Speicher