1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38

Translate

 
 
 
 
Bewertung:
 
 

SPÖ Hall: "Jeder Euro für unsere Bürgerinnen und Bürger!"

Die Diskussion um die Finanzen der Salzstadt ist beinahe eine unendliche Geschichte. In jüngster Vergangenheit wurden viele Vorschläge präsentiert, um das Stadtbudget zu entlasten und damit zu sanieren. Auch die städtischen Wohn- und Pflegeheime sind in Diskussion geraten. 

Dass die Zeiten nicht von finanzieller Üppigkeit geprägt sind, ist hinlänglich bekannt. Bereits nach der Erstellung des diesjährigen Budgets wurde klar, dass an verschiedenen Schrauben gedreht werden muss, um die Salzstadt wieder auf gesunde finanzielle Beine zu stellen. Auch die städtischen Wohn- und Pflegeheime werden sich einer näheren Betrachtung unterziehen müssen. 

SPÖ Karin Klocker

Vizebürgermeisterin Dr. Karin Klocker von der SPÖ Hall betont: "Jeder Euro muss unseren Bürgerinnen und Bürgern zugute kommen. Dieser Grundsatz gilt insbesondere in den städtischen Wohn- und Pflegeheimen. Deshalb ist es oberste Pflicht einer Stadtführung, die finanzielle Gebahrung dieses sensiblen Bereichs zu durchleuten und zu optimieren. Eine Privatisierung kommt für uns nicht in Frage - an oberster Stelle unserer Prioritätenliste steht vielmehr der verantwortungsvolle Umgang mit diesen Einrichtungen. Und dazu zählt auch, sich am Markt umzusehen, Erfahrungen zu sammeln, um schlussendlich die geeignetsten Möglichkeiten zu finden.

Denn an erster Stelle stehen für uns Sozialdemokraten in diesem Zusammenhang das Wohlergehen der Bewohner in den Heimen und faire Arbeitsbedingungen für die Kolleginnen und Kollegen." 

Pressemitteilung
Vzbgm. Dr. Karin Klocker
SPÖ Hall 

 
 

Kontakt

(Website-Betreiber)
NETGRAF Webdesign & Internetservice

Die offizielle Homepage der Stadt Hall finden Sie unter
www.hall-in-tirol.at


 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 3.434 Sekunden mit 171.01 MB Speicher