1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
81 Besucher online

Soziallandesrat Gerhard Reheis besucht Wohn- und Pflegeheime in Hall

12.02.2009
Reheis war begeistert vom hohen Pflegeniveau und dem Standard der Heime! 


Letzten Donnerstag besuchte der Soziallandesrat Gerhard Reheis die drei städtischen Wohn- und Pflegeheime unter Begleitung von der Leitung der Heime, GF Dieter Eichler und Veronika Nagl, und den beiden Vbgm Romed Giner (Thaur) und Vbgm Harald Schweighofer (Hall). Der LR Reheis war vom hohen baulichen Standard der drei Wohn- und Pflegeheime begeistert, sowie von den motivierten MitarbeiterInnen. Lob erhielt die Leitung der Heime auch für die Abendbetreuung und das vielfältige Freizeitprogramm, dass für die BewohnerInnen angeboten wird. Bei einer Besichtigung des neu renovierten Seniorenwohnens konnte sich LR Gerhard Reheis ein Bild von diesem zusätzlichen Angebot für die Haller SeniorInnen machen. 

Reheis Wohnheim

GF Dieter Eichler, Vbgm Harald Schweighofer, Pflegedirektorin Veronika Nagl, LR Gerhard Reheis, Vbgm Romed Giner  

"Leider konnte uns der Soziallandesrat noch nichts neues zur Förderung und den Rahmen- bedingungen aus der Sicht des Landes Tirols zur Tagesbetreuung von SeniorInnen sagen, da diese Richtlinie erst in Ausarbeitung ist und mit dem Gemeindeverband abgestimmt werden muss," meint SP-Vbgm Harald Schweighofer, Obmann des Sozialausschusses. 

Reheis Heime

GF Dieter Eichler, Vbgm Romed Giner, LR Gerhard Reheis, Pflegedirektorin Veronika Nagl, Vbgm Harald Schweighofer 

(Presseinformationen der Haller SozialdemokratInnen)
SP-Vbgm Harald Schweighofer
Stadtparteivorsitzender

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 3.485 Sekunden mit 86.42 MB Speicher