1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
81 Besucher online

Halt der Gewalt - Gewalt gegen Frauen und Kinder

27.11.2006, Presseinformation der SPÖ-Hall Frauen

Mit zahlreichen Aktionen in ganz Österreich beteiligen sich die SPÖ Frauen am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November 2006 und an der internationalen Kampagne 16 Tage gegen Gewalt, die jährlich zwischen 25. November und 10. Dezember durchgeführt wird.

Am vergangenen Samstag. dem 25. November wurde dem Internationalen Tag der Gewalt durch eine Mahnwache auch in Hall gedacht. Es beteiligten sich daran die SPÖ Frauen der Ortsgruppe Innsbruck-Land. Die Teilnehmerinnen waren: die Ortsgruppenvorsitzende Jennewein Lisa, sowie Kausel Margot und GRin Sürth Barbara.

Gewalt gegen Frauen

Die Aktion stieß auf reges Interesse bei der Bevölkerung. Viele angesprochene Frauen, aber auch Männer stimmten mit uns überein, dass es auf diesem Gebiet noch viel Arbeit gibt.

Ein kurzer Auszug aus der österreichischen Gewaltstatistik:
1999: 2076 Frauen und Kinder haben in 24 Frauenhäusern in Österreich Schutz gesucht.
2004: 2767 Frauen und Kinder haben in 25 Frauenhäusern in Österreich Schutz gesucht.
2005: 3256 Frauen und Kinder haben in 25 Frauenhäusern in Österreich Schutz gesucht.

Rückfragehinweis:
SP-GRin Barbara Sürth
Tel. 0664-1128230
Hall, den 26.11.06

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 3.072 Sekunden mit 43.83 MB Speicher