1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
91 Besucher online

Presseinformation der Haller SozialdemokratInnen

Breite Information der Bevölkerung und nicht nur
"runder Tisch der Politiker"!


"Bei einem so sensiblen Thema wie einem Kraftwerksbau ist eine breite und offene Information der Bevölkerung das Wichtigste".

Nachdem es nun die ersten offiziellen Unterlagen der Haller Stadtwerke für die Presse zum Weißenbachkraftwerk gibt, wäre nun eine Informationsveranstaltung für die Haller, Absamer und Milser GemeindebürgerInnen notwendig. Bei diesen Veranstaltungen sollte es nicht nur über den Neubau des Kraftwerkes beim Inn gehen, sondern auch einem Kosten- Nutzenvergleich einer möglichen Alternative, der Renovierung des bisherigen Wasserkraftwerkes beim Halltal, meint SP-Vbgm Harald Schweighofer.

Die Klärung der Wasserrechte und der Wassermenge der Bäche kann dann immer noch bei einem "runden Tisch" der Bürgermeister geklärt werden. Entscheidend ist in der jetzigen Phase eine breite Information der Bevölkerung und aller Gemeindemandatare der betroffenen Gemeinden! 

Wie gut eine offene Information sein kann, hat sich beim Stadtforum letzte Woche am Donnerstag gezeigt!

Hall, den 14.2.05

Vbgm Harald Schweighofer, 0664-1051949, SPÖ-Stadtparteivorsitzender

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 3.348 Sekunden mit 51.44 MB Speicher