1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
67 Besucher online

Gym-Container werden abgebaut!

Bürgerliche Mehrheit beschließt den Abbau der Gym-Container im gestrigen Stadtrat! "Dies ist ein Affront für die SchülerInnen und LehrerInnen der Doppelschule Schönegg!" 

"Wie Ernst es der bürgerlichen Rathausmehrheit mit der Sanierung der Doppelschule Schönegg ist, haben sie bei der gestrigen Stadtratssitzung unter Beweis gestellt: Mit ihrer Mehrheit beschlossen sie den Abbau der Gym-Container, die auch als Ersatzschule während der Renovierung der Schönegger Schule verwendet werden hätten können. Die Errichtung der Schulcontainer hat 700.000,-- € gekostet und nun sollen sie um 57.000,-- € Anfang des nächsten Jahres abgebaut werden. 

Schulcontainer

Schulcontainer

Der Standort für die Ersatzschule des Franziskanergymnasiums wurde vor zwei Jahren unter anderem deshalb neben der Polytechnischen Schule ausgewählt, damit in Folge die Schulcontainer als Ausweichquartier bei der Sanierung der Doppelschule Schönegg verwendet werden könnten. Sollte es nun zu einer Sanierung der Schönegger Schule kommen würde dies laut bürgerlicher Fraktionen bei laufendem Schulbetrieb und über drei Sommerferien erfolgen. Der Abbau der Schulcontainer ist für die SPÖ-Hall ein Affront an die SchülerInnen und LehrerInnen der Doppelschule Schönegg, die dann unter Lärmbelästigung und unzumutbaren Unterrichtsbedingungen den Schulbetrieb weiterführen müssten," meint SP-Vbgm Harald Schweighofer und StR Walter Vedlin. 

(Presseinformation)
SP-Vbgm Harald Schweighofer
SP-StR Walter Vedlin

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 3.958 Sekunden mit 170.18 MB Speicher