1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
57 Besucher online

Müllverbrennung in der Urlaubs- und Genussregion Hall

23.05.2007
Jahrelange Bemühungen, aus der Region Hall eine Urlaubs- und Genussregion zu machen, werden mit einem einzelnen Projekt zunichte gemacht.

Urlaubsregion Hall in Tirol:
Wer will schon Urlaub in der Nähe einer Müllverbrennungsanlage (MVA) machen?

Genussregion Hall / Thaur:
Wer will Gemüse essen das neben einer Müllverbrennungsanlage gewachsen ist?

Müllverbrennung hat keine langfristige Perspektive und wird schon jetzt von vielen als "sterbende Technologie" bezeichnet. In vielen Ländern ist die Müllverbrennung schon ganz oder zumindest teilweise verboten.

Nur einige Haller Politiker, die es ja anscheinend besser wissen, wollen damit noch schnell das Stadt-Budget sanieren.

Einer britischen Greenpeace-Studie an der Universität von Exeter zufolge ist die Müllverbrennung viel gesundheitsschädlicher als bislang angenommen. Daraus geht hervor, dass Menschen, die in der Nähe von Müllverbrennungsanlagen leben einem erheblichen Krebsrisiko ausgesetzt sind und mit weiteren Krankheiten rechnen müssen.

Obwohl zahlreiche Studien darüber (speziell über Krebs) sich eher auf ältere Müllverbrennungsanlagen beziehen, wurden inzwischen auch moderne MVA´s mit bedenklichen Auswirkungen auf die Gesundheit in Verbindung gebracht.

Müll

Müllvermeidung statt Müllverbrennung

Die einzig zielführende Strategie in Sachen Müll ist die Müllvermeidung in engem Zusammenhang mit Wiederverwendung und Recycling. Hier sind vor allem unsere Politiker gefordert im Sinne der Bevölkerung zu handeln und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Das wäre doch mal ein sinnvolles Betätigungsfeld wo sich so mancher wirklich profilieren könnte.

Die Müllverbrennungsanlagen stehen im krassen Gegensatz zu Mülltrennung und Recycling. In den MVA´s werden nämlich mangels "gut brennbarer" Materialien die vorher sorgfältig getrennten "Plastik-Sackerln" aus der Kunstoffsammlung als Heizmaterial verwendet!

Von Verantwortungsbewußtsein steht nirgends etwas in der Verfassung. Aber wenn das nicht da ist, wackelt vieles” (L. Adamovich, Präsident des Verfassungsgerichtshofs, Presse 21.8.2002).

Müllverbrennung (Greenpeace)

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 4.159 Sekunden mit 170.19 MB Speicher