1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
92 Besucher online

Neue Orgel für die Pfarre
St. Franziskus - Schönegg

Im Jahr 1984 wurde die Franziskuskirche in Schönegg eingeweiht. Seit dieser Zeit behilft sich die Pfarrgemeinde mit einer alten, uns damals geschenkten elektronischen Orgel, die trotz mancher Reparaturen nur mehr eingeschränkt bespielbar ist.

Seit ungefähr 6 Jahren gibt es im Pfarrgemeinde- und Pfarrkircherat eine Diskussion über die Anschaffung einer neuen Orgel. Nach reiflicher Überlegung fiel wegen der unvergleichlich längeren Lebensdauer und der besseren Klangqualität die Entscheidung für eine im Preis vertretbare Pfeifenorgel mit 12 Registern, die gleichzeitig aber auch ein würdiges Instrument für unsere schöne Kirche sein soll. Sie wird auch der städtischen Musikschule für Unterrichtszwecke zur Verfügung stehen.

Orgel Schönegg

Nun nützen wir die für uns einmalige Gelegenheit, die Chororgel des Stiftes Wilten zu kaufen. Dieses Instrument wurde 1996 von der Orgelfirma Pirchner in Steinach gebaut, hat 15 Register und die idealen Ausmaße für unsere Kirche. Im Zuge der Generalsanierung der Stiftskirche und der damit verbundenen Wiedererrichtung des alten Chorgestühls hat diese Orgel dort keinen Platz mehr.

Für die Aufstellung der Orgel in unserer Kirche sind im Altar- und Chorraum Umbauarbeiten notwendig, die schon begonnen haben. Dabei muss auch für eine bessere Beleuchtung in diesem Bereich gesorgt werden.
Mit Beginn der Renovierungsarbeiten in der Stiftskirche Wilten nach Fronleichnam wird die dortige Orgel dann in ihre Einzelteile zerlegt, gleichzeitig generalüberholt und bei uns wieder aufgestellt. Für alle diese Arbeiten belaufen sich die Gesamtkosten auf ca.140.000,- Euro.

Bisher sind erfreulicher Weise Spenden von ca. 24.000,- Euro eingegangen. Im Budget der Stadt Hall wurden für das heurige Jahr bereits 25.000,- Euro genehmigt und für 2006 ein weiterer Betrag zugesagt. An dieser Stelle sei allen kleinen und großen Spendern sowie der Stadtgemeinde Hall herzlich gedankt.

Eine beträchtliche finanzielle Lücke ist noch offen. Die Pfarre Schönegg wird verschiedene Aktivitäten wie, Basare, Flohmärkte, eine Konzertreihe, eine Orgelpfeifenaktion und dergleichen durchführen. Dabei sind wir natürlich sehr auf weitere Spenden der Bevölkerung angewiesen.

Voll Zuversicht, dass dieses Projekt zu einem guten Abschluss kommt erlauben wir uns, unser Orgelkonto bei der

Tiroler Sparkasse: BLZ 20503
Konto 2301-020372


bekannt zu geben. Auch auf die Möglichkeit einen Dauerauftrag einzurichten sei an dieser Stelle hingewiesen. Selbst für die kleinste Spende sind wir dankbar.

Wir sind sicher, dass die neue Orgel vielen Menschen Freude bereiten wird.

Orgelpfeifenaktion

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung für die Anschaffung unserer Kirchenorgel und bieten Ihnen dazu die Möglichkeit Ihre persönliche Orgelpfeife für unsere Pfarre zu erwerben.

Unsere Pfeifenorgel besitzt 1154 Orgelpfeifen von unterschiedlicher Größe, Form und Klangfarbe Die 15 Register unserer Orgel sind in die Kategorien A bis E eingeteilt.

A C 100,-
B C 75,-
C C 50,-
D C 25,-
E C 10,-

Sie erhalten beim Kauf einer Orgelpfeife eine Urkunde für Ihre spezielle Pfeife und haben die Möglichkeit, Ihren persönlichen Orgelton im Rahmen einer Orgelführung zu erleben. Der Termin dafür wird nach dem Aufbau der Orgel in den Medien bekannt gegeben.

Natürlich wird Ihre Orgelpfeife auch bei vielen Gottesdiensten und manchen Konzerten zu hören sein.

Ihre spezielle Orgelpfeifenurkunde können sie in der Pfarre Schönegg während der Bürostunden abholen.

Für Ihren Beitrag zur Errichtung der Orgel in St. Franziskus-Schönegg bedankt sich

Das Orgelkomitee

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 2.873 Sekunden mit 41.58 MB Speicher