1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
51 Besucher online

Spargelspitzen mit Olivenöl und Aceto Balsamico

Zutaten: für 1 Portion 200 g gebündelte Spargelspitzen, 2 Esslöffel Olivenöl, 1 Kaffeelöffel Weinessig, 1 Kaffeelöffel Aceto Balsamico, Schwarzer Pfeffer

Zubereitung: Die Spargelspitzen werden bissfest gegart, abgetropft und auf ein Teller gruppiert. Nunmehr schwarzen Pfeffer darüber mahlen, dann träufelt man das Olivenöl, den Weinessig und den Aceto Balsamico darüber. Mit einem Hin- und Herbewegen des Tellers wird der Spargel gleichsam gebadet.

TIPP: Dieses Gericht schmeckt am besten warm. Spargelspitzen sind der vordere Teil des Stangenspargels mit einer Länge von 7-8 cm, die hinteren Teile werden zu Spargelgemüse oder Suppeneinlage verwendet

Guten Appetit!

Dieses Rezept stammt von:

Name: Otto Nentwich / Fa.Wedl - C&C
Straße: Leopold-Wedl-Straße 1
Plz/Ort: 6068 Mils
Telefon: 05223/515-1480
E-Mail:
Web: www.wedl.com

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 2.233 Sekunden mit 29.42 MB Speicher