1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
72 Besucher online

Krabbenpaste

Zutaten: 250 g Krabben, Saft einer 1/2 Zitrone, 100 g Sahne, etwas Meerrettich, 2-3 Eßlöffel Petersilie, Pfeffer, Kresse

Zubereitung: Einige Krabben beiseite legen, die restlichen Krabben pürieren, mit Zitronensaft und Sahne zu einer streichfähigen Masse verrühren, mit Meerrettich und Pfeffer abschmecken, Petersil unterheben, 1 Stunde kalt ziehen lassen. Mit den restlichen Krabben und Kresse garnieren.

Dieses Rezept stammt von:

Name: Gudrun
Straße: Reichenauerstraße
Plz/Ort: Innsbruck
Telefon:
E-Mail: leider.keine@email.at

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 2.43 Sekunden mit 70.41 MB Speicher