1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
70 Besucher online

Helikopter-Flüge im Nahbereich der A 12

25.08.2010
ASFINAG: Fortsetzung der Felssicherungsarbeiten im Bereich Silz
Verkehrsanhaltungen aufgrund Helikopter-Flüge im Nahbereich der A 12 Inntal Autobahn vorgesehen


Die Felssicherungsarbeiten im Nahbereich der A 12 Inntal Autobahn im Bereich Silz erfordern in den nächsten Wochen mehrere Helikopter-Flüge zum Transport der Baumaterialien. Da die Flugroute im Nahbereich der Autobahn verläuft, muss aus Sicherheitsgründen der Verkehr für jeweils ca. 15 Minuten angehalten werden. Diese Anhaltungen beginnen mit Montag, 30. August 2010 und werden voraussichtlich bis Ende September 2010 abgeschlossen sein. Diese Transportflüge werden in dieser Zeit lediglich an insgesamt vier Tagen stattfinden - für diese Flüge wurde bewusst das Zeitfenster 10 bis 12 Uhr gewählt, da hier auf die verkehrlichen Rahmenbedingungen (speziell hinsichtlich Pendler- und Berufsverkehr) Rücksicht genommen wurde. Die ASFINAG ersucht die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese notwendigen Maßnahmen. 

Für Wünsche, Reklamationen oder Anregungen zu Baustellen am österreichischen Autobahnen und Schnellstraßennetz steht das ASFINAG Service Center zur Verfügung. Unter der Telefonnummer  0800 400 12 400  ist das Service Center von Montag bis Donnerstag 07:00 Uhr bis 19:00 Uhr und am Freitag von 07:00 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar. Mautanfragen sowie Meldungen in Zusammenhang mit der Verkehrssicherheit werden rund um die Uhr und auch an Wochenenden bearbeitet.  info@asfinag.at .

PRESSEAUSSENDUNG
Alexander Holzedl
Pressesprecher ASFINAG Alpenstraßen GmbH
www.asfinag.at

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 2.224 Sekunden mit 36.38 MB Speicher