1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
52 Besucher online

Boulder Weltcup 2009 - Das Finale

02.Mai.2009
Suveräner Sieg der heimischen Kletter-Asse Anna Stöhr und Kilian Fischhuber beim 4. Boulder-Weltcup in Hall. 

Die faszinierende Stimmung, ein tolles Ambiente und nicht zuletzt die perfekte Organisation durch Gerald Aichner und seinem Team mit über 70 freiwilligen Helfern, machten den Boulder Weltcup 2009 zu einem beeindruckenden Erlebnis. 

Der oberösterreichische Wahl-Tiroler Kilian Fischhuber siegte vor dem Italiener Gabriele Moroni und Adam Ondra aus Tschechien. 

Die Rumerin Anna Stöhr teilte sich im Finale, den Sieg mit der ebenso starken Japanerin Akyo Noguchi. Auf Platz 3 kletterte die Russin Yulia Abramchuk.

Boulder Weltcup

Die Sieger: Anna Stöhr, Kilian Fischhuber und Akyo Noguchi  

Nachdem Anna Stöhr im Halbfinale, gerade noch mit Rang 6, einen Finalplatz erreichen konnte, zeigte sie in der Endrunde ihre weltmeisterliche Höchstform. 

Bei den Damen gab es erstmals in der Geschichte des Boulderns, ein "Super-Finale", in dem Anna Stöhr und Akyo Noguchi, nach einem Punkte-Gleichstand, nochmals gegeneinander antreten mussten. 

Da sie wiederum beide ihre Kletter-Probleme perfekt gemeistert hatten, und im ersten Versuch den Topgriff erreichten, entschied das Kommitee, dass sie sich beide einen 1. Platz verdient haben. 

Etwas Pech hatte David Lama, der als siebter nur knapp den Einzug ins Finaler verpasste.

Auch nach dem Wettbewerb wurde den zahlreichen Besuchern eine tolle Unterhaltung geboten. So hatte man beispielsweise die Wahl zwischen einem Konzert der  Torpedos  oder den Klängen von  DJ WAZ .

Boulder Weltcup

Volles Haus beim Boulder-Weltcup im Salzlager  

Das Viertelfinale:
Kletter Weltcup 2009 - Viertelfinale

Hier ein Rückblick auf die letztjährigen Boulder-Weltcups:
Kletter Weltcup 2008
Boulder Weltcup 2007
Boulder-Staatsmeisterschaft 2005 in Hall

Ergebnisse:
International Federation of Sport Climbing
www.ifsc-climbing.org

Weitere Infos:
www.alpenverein.at/hall-in-tirol

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 5.366 Sekunden mit 29.5 MB Speicher