1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
82 Besucher online

Bockerlrennen in Absam

07.09.2008 - Die Rodelbahn Runstboden im Halltal ist Austragungsort für das 2. Absamer Bockerl-Rennen.

Trotz Dauerregen und unfreundlichen Witterungsbedingungen fanden sich über 50 Teilnehmer aus Deutschland und Österreich in Absam ein, um sich im Halltal, bei Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 54,3 Km/h, ein spannendes Rennen zu liefern.

Das BOCKERL ist ein rasantes Bergab-Sportgerät für Sommer und Winter, ähnlich der Rodel oder den Klumpern. Mit Sitz, 3 Luftrollen, hydraulischer Bremse und einem Gewicht von ca. 3kg erlaubt es bei etwas Geschick unglaublichen Fahrspaß für Jedermann und schont bergab Knie- und Fußgelenke auf Asphalt und Schotterstraßen. 

Der Rodelverein Swarovski-Halltal-Absam und der Bockerlclub Tirol veranstalteten dieses Rennen. Um 09 00 Uhr begann das freie Training und ab 11:00 Uhr waren 3 Durchläufe angesagt.
Wegen des widrigen Wetters versuchten die Veranstalter die einzelnen Läufe so eng wie möglich abzuhalten.

Im Anschluss fand die Preisverteilung mit einer Sachpreisverlosung unter den Teilnehmern statt.
Tolle Preise warteten auf alle, die mitgemacht haben. So gab es neben vielen anderen Preisen beispielsweise einen Alpenrundflug, Wellness-Gutscheine, einen Heimtrainer und 3 Bockerln zu gewinnen.

Bockerlrennen Absam

Rasant bergab und auch noch Zeit um dem Fotografen zu winken  

Das Rennen war nicht nur für Profis gedacht. Für Kurzentschlossene standen auch einige Leihbockerln zur Verfügung und auch wer beim Rennen nicht teilnahm hatte im Zielbereich die Möglichkeit das BOCKERL näher kennenzulernen. Auch für Speis und Trank war bestend gesorgt. Im Zielbereich waren Zelte aufgebaut und man konnte sich bei Bratwürsteln, Schopf oder Karree stärken. 

Sieger Herren:
1. Hannes Hörtnagl, Matrei, 
2. Martin Mall, Steinach
3. Florian Lederer, Nösslach

Sieger Damen:
1. Sabine Van Kempten, Bad Tölz
2. Martina Obermoser, Innsbruck
3. Nicole Hörtnagl, Matrei

Sieger Jugend:
1. Christof Weiss, Pfons
2. Daniel Weiss, Pfons
3. Likas Weiss, Pfons

Sieger Teamwertung:
1. Team Rossignol
2. Luis Trenker
3. Bockerl Team Absam

Hinweis:
Am  Samstag, den 13. September 2008  findet in Brixen im Thale der  2. BRIXENTALER BOCKERL-CUP  statt.
Start beim Kräuterbauern Baierl in Brixen auf ca. 1050m.
Ziel Gondelbahn Brixen. Beginn: 13:00 Uhr
Startgeld: 12,- Euro
Meldungen unter www.bockerl-club.at oder unter 0699/10566990

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 5.677 Sekunden mit 31.97 MB Speicher