1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
70 Besucher online

Die Fanmeile in Innsbruck und das Public Viewing in Hall in Tirol

14.06.2008
Im Innsbrucker Tivoli-Stadion findet das Fussball-Spiel Schweden gegen Spanien statt und wir besuchten die Fanmeile in Innsbruck und das Public Viewing in Hall.


Insgesamt über 20 Tiroler Regionen veranstalten Public Viewings im Herz der Alpen. Dadurch entstand die längste Fanmeile der Fußball-Europameisterschaft 2008. 

Die Innsbrucker Fanmeile verbindet die offizielle UEFA Euro 2008 Fan-Zone im Bergisel-Stadion mit der Altstadt von Innsbruck. An der Fanmeile und den angrenzenden Plätzen werden kulinarische Spezialitäten, Fan-Artikel und Souveniers angeboten. Auf die Besucher wartet ein vielseitiges Angebot in den einzelnen Straßenzügen und Plätzen. Von 14 Uhr bis 1 Uhr ist die Fanmeile in Innsbruck geöffnet und kann bei freiem Eintritt besucht werden. 

Fanmeile

Viel los auf der Fanmeile in Innsbruck


Das Public Viewing in Hall in Tirol findet am Salinenareal neben der Burg Hasegg statt. Hier wurde eine 23 m² umfassende Großbildleinwand installiert und ein großes Festzelt aufgebaut damit die Fans auf alle Fälle trocken bleiben. Der Bereich fasst bis zu 1.000 Besucher für deren leibliches Wohl bestens gesorgt ist. Für die Kids gibt es eine Soccer-Arena, Tischfussball-Tische und natürlich jede Menge Fan-Artikel. Pro Tag und Person wird eine Sicherheitsgebühr von 2 Euro eingehoben.

Fanmeile

Hautnah dabei sind die Kids in Hall in Tirol

Beim heutigen Spiel konnte übrigens Spanien jubeln! Durch ein Tor in letzter Minute konnten sie die Schweden mit einem 2:1 besiegen. 

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 3.183 Sekunden mit 44.41 MB Speicher