1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
 
 
Bewertung:
 
 
62 Besucher online

Welttag der Fremdenführer in Tirol

Am 21. Februar 2008, dem Welttag der Fremdenführer, werden in ganz Tirol zwischen 10.00 Uhr und 19.00 Uhr kostenlos Stadtführungen mit verschiedenen Themeninhalten angeboten.

Die Dauer der Führungen beträgt zwischen 60 und 90 Minuten. Die freiwilligen Spenden werden zur Gänze an die Karlheinz Böhm - Stiftung "Menschen für Menschen" weitergeleitet.

Die ITF - Interessensgemeinschaft Tiroler Fremdenführer - und ihre Mitglieder laden Sie ein auf eine Entdeckungstour durch die Städte Tirols: Innsbruck, Hall, Schwaz, Rattenberg, Kufstein, Kitzbühel, Reutte und Lienz.

Verbinden Sie Ihren Einkaufstag mit einem Kulturerlebnis der ganz besonderen Art!


Die folgenden Führungen werden in Hall in Tirol KOSTENLOS angeboten:

Der Untere Stadtplatz: Einblicke & Ausblicke
Dr. Barbara Knoflach
13:30 Uhr, Treffpunkt vor dem Gasthof Goldener Engl, Unterer Stadtplatz 5

Familienführung (Kinder nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten):
Zeitreise für die ganze Familie durch die Haller Geschichte
Bitte Schreibunterlagen und Stifte mitnehmen
Helga Weinhardt
15:00 Uhr, Treffpunkt vor dem Brunnen, Oberer Stadtplatz

Halls Friedhöfe: Spiegel und Erinnerung
Christian Kayed
16:00 Uhr, Treffpunkt vor dem Gasthof Goldener Engl, Unterer Stadtplatz 5

Am Ende der Führungen ist jeder Teilnehmer auf ein Getränk in der Burgtaverne eingeladen.

 
 
 

Powered by Weblication® CMS

Generiert in 2.511 Sekunden mit 85.51 MB Speicher